efre und hesse logo

Projekte an der Walter-Hecker-Schule mit EFRE

Durch die Förderung aus Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) Modernisierung und Ergänzung der Informations- und Kommunikations- Ausstattung beruflicher Schulen der Stadt Kassel im Zeitraum 2008- 2010 wurde eine Neuausstattung bzw. Modernisierung der  Ausstattung von Unterrichtsräumen mit Audio- und Videotechnik, Erweiterung im Bereich der digitalen Fotografie und eine Ergänzung der Sicherungs-Hardware in den EDV-Räumen möglich.

Die aufgeführten Investitionen der Walter-Hecker-Schule im Bereich der Ausstattung mit EDV- Hardware waren notwendig um die erhöhten Anforderungen, die sich durch den technischen und gesellschaftlichen  Wandel in der Berufs- und Arbeitswelt ergeben haben, erfüllen zu können.Die Konzeption der Lehrpläne in den einzelnen Lernfeldern der Berufe an der Walter-Hecker-Schule beinhalten  immer die Vermittlung von Kenntnissen und Fertigkeiten im Bereich der elektronischen  Informationsverarbeitung, der Entwicklung und Ausführung von technischen Zeichnungen und die Beschaffung von Grundsatzinformationen aus dem WEB.

Alle Ausstattungen wurden für die folgenden Ausbildungsberufe benötigt:

  • Betonbauer/ Betonbauerinnen
  • Dachdecker/ Dachdeckerinnen
  • Drucker/ Druckerinnen
  • Fliesenleger/Fliesenlegerinnen
  • Friseure/ Friseurinnen
  • Tischler/ Tischlerinnen
  • Maurer/ Maurerinnen
  • Mediengestalter/ Mediengestalterinnen
  • Vermessungstechniker/ Vermessungstechnikerinnen
  • Zimmerer/ Zimmerin

Die Qualität der Ausbildung für diese Ausbildungsberufe wurde über diese Projekte erheblich gesteigert:

  • Einrichtung von 2 Fachräumen zur berufsfeldübergreifenden Arbeit
  • Einrichtung von Lerninseln in Fachräumen für einzelne Berufe.
  • Bau- und Elektroarbeiten waren sicherheits- und bautechnisch notwendig, um einen sachgerichteten Einsatz zu ermöglichen.
  • Mit den „EFRE- Mitteln“ konnten neu eingerichtete oder modernisierte  Schulungsplätze, bestehend aus PC’s und TFT- Monitoren, Laptops, iMacs, Beamern sowie Kameras und Zubehör geschaffen werden.