Kevin, Alexander, Adrian, Josefine, Max und Jakob. fleißig bei der Arbeit.

Kevin, Alexander, Adrian, Josefine, Max und Jakob. fleißig bei der Arbeit

Zum Ende des Schuljahres gibt es bisweilen im Unterricht Luft für besondere Vorhaben. In diesem Jahr machte sich die Berufsfachschulklasse 10BFS 2H mit ihrem Klassenlehrer Sven Schulzig daran, die Holzwerkstatt A 2.01 zunächst zu entrümpeln und dann neu im modernen Design zu streichen.
Der Hausmeister Ralf Lehmann unterstützte diese Eigenleistung der Klasse zur Verbesserung der Raumatmosphäre, die die Motivation der SchülerInnen verbessern helfen soll. Für die Wände wurden grüne Flächen vor hellem Hintergrund geschaffen. Grün als Farbe der Natur und des Optimismus gibt der Werkstatt einen freundlichen Anstrich. Nach einer Woche Arbeit in Kleingruppen war es geschafft.
Solche Eigenleistungen zur Renovierung von Räumen der Arnold-Bode-Schule sind in der Vergangenheit bereits öfters durch SchülerInnen und Lehrkräfte erbracht worden. (hm)