Der vollständige Bericht der HNA ist online einsehbar unter: https://www.hna.de/kassel/gedenkspur-auf-schulhof-91773947.html

Ein besonderer Dank geht an die Mitwirkenden, ohne deren Unterstützung dieser Gedenktag nicht möglich gewesen wäre:

  • Norbert Sprafke, Klaus Brocke und Frank-Matthias Mann vom Verein „Stolpersteine“,
  • Kantor Jakob Axenrod von der jüdischen Gemeinde,
  • die Kollegen Thomas Hofer, Jens Kroll, Tobias Platz und Steffen Wickert von der Arnold-Bode-Schule,
  • Amrei Müller und Bene Schuba für ihre musikalische Performance,
  • Luca Anders Buchhorn und Maxine Moldenhauer für den Videobeitrag
  • sowie der Firma Schalles Fahrbahnmarkierungen für die blaue Grundlinie.

(Bilder und Text: Hein, Gürich)